Das CRM trauert um seinen Gründer – Prof. Dr. Erich Kröger verstorben


Wir trauern um unseren Gründer und langjährigen Geschäftsführer – am 25.07.2021 verstarb Prof. Dr. Erich Kröger kurz nach seinem 81. Geburtstag in Düsseldorf.

Prof. Kröger, damals Präsident der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf, gründete das CRM 1988 gemeinsam mit Dr. Klaus-Jörg Volkmer, damals Oberarzt der Klinischen Abteilung des Hamburger Tropeninstituts.

Beide verfolgten das Ziel, Informationen über Infektionsrisiken und weitere gesundheitliche Gefahren bei Reisen in andere Länder zusammenzutragen, fachlich aufzubereiten und als Basis für eine qualifizierte reisemedizinische Beratung Fachkreisen und Laien zur Verfügung zu stellen.
Wie sinnvoll und weitsichtig die Vision der beiden Gründer war zeigt sich in der Tatsache, dass das CRM bis heute dieser Grundidee folgt.

Prof. Kröger formte und entwickelte das CRM mit unermüdlichem Einsatz und einer großen Portion Idealismus zum Marktführer in der Reisemedizin im deutschsprachigen Raum. Er etablierte sowohl reisemedizinische Fortbildungen für Ärzte und Apotheker als auch diverse Kooperationen mit Partnern im medizinischen und touristischen Bereich. Nicht zuletzt sorgte er durch die Gründung des Deutschen Fachverbands Reisemedizin e.V. für eine breite fachliche Absicherung und politische Vernetzung.

2005 gelang es ihm, mit der Thieme Gruppe, Stuttgart, einen neuen Eigentümer für das CRM zu finden und damit eine erfolgreiche Zukunft und Weiterentwicklung in neuer Verantwortung sicherzustellen. Er blieb dem Unternehmen bis zu seinem Ausscheiden 2007 als Geschäftsführer verbunden.

Dank seines mutigen Unternehmergeistes genoss er bei allen Mitarbeitern, Partnern und Kunden hohes Ansehen. Mit seiner bodenständigen, ruhigen Art und der Bereitschaft, jedem ein offenes Ohr und die notwendige Zeit zu schenken, wird er uns allen in Erinnerung bleiben.

Wir verabschieden uns mit ihm sowohl von einem engagierten Mediziner und Unternehmer mit großem Ideenreichtum als auch von unserem Gründer und langjährigen Chef, der die Basis für unser Unternehmen gelegt und die erfolgreiche Entwicklung maßgeblich gestaltet hat. Wir haben ihm viel zu verdanken.