gut. beraten. reisen.

NEU - CRM Lizenzpaket Reisemedizin + CRM Lizenzpaket Reisemedizin PLUS

 

Wir geben Ihnen mit den neuen eRef Lizenzpaketen Reisemedizin alle relevanten  Fachinformationen, die Sie für Ihre reisemedizinische Beratung benötigen.

NEU Reisemedizin up2date

 

Neue Fachzeitschrift Reisemedizin up2date mit vier Ausgaben pro Jahr. Zusätzlich zu insgesamt 4 Fortbildungsbeiträgen liefert die Reisemedizin up2date mit jeder Ausgabe interessante Kurzrubriken: Studienreferate und die Rubrik „Update Impfungen“.

Reisemedizinische Länderinformationen

 

Wir informieren Sie über Impfempfehlungen und -vorschriften, Krankheitsausbrüche und sonstige Risiken zu ausgewählten Ländern.

CRM Fachmedien

 

Alles für Ihre reisemedizinische Beratungspraxis

Newsletter CRM spot

 

  • Newsletter mit reisemedizinischen Fachinformationen
  • Aktuelle Meldungen zu Krankheitsausbrüchen weltweit
  • Reisemedizinische Fachbeiträge und aktuelle Pressemeldungen

Für eine bessere Medizin und mehr Gesundheit im Leben setzen wir uns Tag für Tag ein. Mit den entscheidenden Informationen zur richtigen Zeit am richtigen Ort verbessern wir Gesundheit und Gesundheitsversorgung.

Aktuelles

Setareh/stock.adobe.com

CRM-Empfehlung zur Dengue-Impfung bei Reisenden

Neue STIKO-Empfehlungen 2024

Tartila/stock.adobe.com

NEU: Reisemedizin up2date

Wir freuen uns sehr, Ihnen die neue Fachzeitschrift Reisemedizin up2date mit vier Ausgaben pro Jahr vorstellen zu dürfen! Zusätzlich zu insgesamt 4 Fortbildungsbeiträgen liefert die Reisemedizin up2date mit jeder Ausgabe interessante Kurzrubriken: Studienreferate und die Rubrik „Update Impfungen“ zum schnellen Lesen zwischendurch, die Ihre Fachinhalte auf den Punkt bringen – verständlich und unmittelbar praxisrelevant.

Aktuelle Pressemeldung

Februar 2024: …und eine Impfung reicht doch. CRM spricht sich gegen den Gelbfieber-Booster aus! Reicht eine einmalige Impfung gegen Gelbfieber aus, um einen lebenslangn Schutz vor der tropischen Viruserkrankung zu vermitteln? Diese Frage wird seit mindestens zehn Jahren kontrovers diskutiert – damals hatte die Word Health Organisation (WHO) beschlossen, die zuvor empfohlene Auffrischimpfung aus den Internationalen Gesundheitsvorschriften zu streichen.

Tartila/stock.adobe.com

CRM Handbücher 2024 sind da!

Die aktuellen Ausgaben des gerade erschienenen CRM Handbuchs Reisemedizin sowie des CRM Handbuchs Reisen mit Risiko sind jetzt verfügbar. Das ist NEU: Zusätzlich zum gedruckten Buch steht Ihnen ab jetzt die Online-Version in der eRef, der medizinischen Wissensplattform von Thieme, zur Verfügung. Hierzu finden Sie im CRM Handbuch Reisemedizin einen entsprechenden Zugangscode (siehe Einhefter vorne im Buch).

Kostenerstattung Reiseimpfungen

Viele gesetzliche Krankenkassen erstatten Impfungen und Malariaprophylaxe für den privaten Auslandsurlaub. Eine Übersicht finden Sie hier.
Hinweis: Falls Ihre Krankenkasse keine Kosten für Reiseimpfungen übernimmt, empfehlen wir dennoch den Kontakt zu Ihrer Krankenkasse und eine Kostenerstattung im Einzelfall prüfen zu lassen!

Dengue-Fieber

Dengue-Fieber ist eine Viruserkrankung, die durch Stechmücken übertragen wird. Überträger sind bestimmte tagaktive Moskitoarten, die vorwiegend in den Tropen heimisch sind – zu ihnen zählen in erster Linie die Gelbfiebermücke (Aedes aegypti) und die asiatische Tigermücke (Aedes albopictus). Durch den Stich einer mit Dengue infizierten Mücke kann die Krankheit auf den Menschen übertragen werden…

Forum Reisen und Gesundheit 2024

Am 8./9. März 2024 startet wieder unser Forum Reisen und Gesundheit mit dem Schwerpunkt Reisen nach Afrika. Der Kongress findet Online als Live-Stream und vor Ort in Berlin statt.

Aktuelle reisemedizinische Meldungen

Unser Newsletter CRM spot hält Sie reisemedizinisch auf dem neuesten Stand. Wöchentlich werden Sie hier über aktuelle Meldungen zu Krankheitsausbrüchen weltweit, reisemedizinische Fachbeiträge und aktuelle Pressemeldungen sowie über wertvolle Tipps für Ihre Beratungspraxis informiert.

Fokussiert/stock.adobe.com© Fokussiert/stock.adobe.com

Gendern beim CRM

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d). Sämtliche Personenbezeichnungen gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter.